CRAPS ONLINE – FASZINATION PUR!

Craps besitzt eine lange Tradition und gehört insbesondere in den USA zu den beliebtesten Formen des Glückspiels. Die anfänglichen Bedenken, dass sich Craps auch  in den Online Casinos erfolgreich umsetzen lässt, erwiesen sich als Irrtum. Setzte in den frühen Jahren überwiegend ein Spieler (Shooter) einen bestimmten Betrag gegen andere Spieler (Faders), genießt Craps heute vor allem deshalb in den Online Casinos größte Popularität, weil der Shooter nur noch gegen die Bank spielt.

Gesellschaftlicher Mittelpunkt und emotionaler Hotspot zu sein, sind einzigartige atmosphärische Reize mit denen Craps in den Casinos neben den eigentlichen Spielern auch stets eine Vielzahl von Schaulustigen anzieht. Diese Kulisse fehlt natürlich in Ihrem Online- Spiel. Alle anderen Aspekte und Standards von Craps konnten jedoch problemlos auf die Online-Casinos, wie auch die Casinos der N1 Gruppe (N1 Casino, Lady Hammer Casino, Joo Casino), übertragen werden.

Gerade diejenigen, die eine lautstake Atmosphäre und die intensive Beobachtung durch die Dealer in ihrer Spielkonzentration stört, werden mit Online Craps stundenlang exzellent unterhalten. Ganz auf Flair brauchen Sie auch bei Online-Craps nicht zu verzichten. Eine ausgereifte Software lässt die Würfel im Online Casino wie in einem echten Casinos klingen, dazu verwöhnt eine anspruchsvolle Graphik

Lehnen Sie sich jetzt genussvoll zurück und erleben Sie den faszinierenden Nervenkitzel von Online Casino Craps.

Online Craps Regeln und die wichtigsten Wettoptionen

Online Craps ist nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick erscheint. Nach nur wenig Online-Casino Spielen werden Sie erleben, wie schnell Sie die unterschiedlichen Spiel- und Wettoptionen  durchschauen.

Die Basis für Online Casino Craps bildet dieser  Spielplan der sämtliche Online Casino Wettmöglichkeiten zeigt.

Im Online Casino Craps wetten die Online Spieler auf den Wert der Würfel gegen die Bank. Der Online Spieler der würfelt, wird als Shooter bezeichnet.

Der erste Wurf in einer Craps Runde wird Come-Out Wurf genannt.
 

Der Come-Out Wurf

– Zeigt der Come-Cut Wurf eine 7 oder 11, gewinnt die Pass-Line Einsatz und der Don’t-Pass Einsatz verliert.
– Zeigt der Come-Out Wurf eine 2 oder 3, verliert die Pass-Line und der Don’t-Pass Einsatz gewinnt.
– Zeigt der Come-Cut Wurf eine 12 wird dieses als Unentschieden gewertet und die Einsätze des Shooters bleiben unberührt.
– Zeigt der Come-Out Wurf eine 4, 5, 6, 8, 9 oder 10, wird diese bestimmte Nummer  zum Punkt (come point) des Shooters. Der Shooter muss nun solange werfen bis er diese Punktezahl  oder eine 7 wirft. Gelingt es dem Shooter vor der 7 diese zu werfen, gewinnt er falls er auf die Pass-Line gesetzt hat. Wirft der Shooter eine 7 vor seinem come point, dann gewinnen die Don’t-Pass-Einsätze.

Wettoptionen:

1. Pass-Line

Pass-Line-Einsätze bieten 2 Gewinnoptionen und gehören zu den einfachsten Craps-Einsätzen. Setzen Sie auf die Pass-Line, so wetten Sie darauf, dass das Ergebnis des Come-Out Wurfs entweder eine 7 oder eine 11 ist. Wirft der Shooter beim Come-Out Wurf eine 7 oder 11, verdoppeln Sie Ihr Geld.

Wirft der Shooter eine 4, 5, 6, 8, 9 oder 10, wird zuerst nur ein Punkt gemacht. Bei Pass-Line vertrauen Sie darauf, dass er diesen come point noch einmal wirft, bevor er die 7 trifft. Gelingt dieses dem Shooter, so haben Sie Ihren Pass-Line-Einsatz verdoppelt.

Sollte der Shooter bei seinem Come-Out Wurf eine 2, 3 oder 12 werfen, verlieren Sie direkt Ihren Pass-Line-Einsatz. Erhält er einen Punkt, verlieren Sie ihre Einsätze nur, wenn die 7 vor dem come point geworfen wird.


2. Don’t-Pass-Line

Don’t-Pass-Einsätze bezeichnet die gegenteilige Wettalternative zu den Pass-Line-Einsätzen. Bei einem Don’t-Pass-Line-Einsatz wetten Sie gegen den Shooter. Sie hoffen, dass der Shooter bei seinem Come-Out-Wurf crap-out (eine 2, 3 oder 12) wirft. Erzielt er bei seinem Come-Out-Wurf jedoch einen come point (4, 5, 6, 8, 9 oder 10), dann heißt Ihr Ziel als Don’t-Pass-Setzer jetzt, dass der Shooter eine 7 wirft, bevor er seinen come point erneut trifft.

Sucker-Einsätze

Reichen Ihnen einfachen Wetten, mit denen Sie ihren Einsatz maximal verdoppeln können, nicht aus, so verbleibt Ihnen noch eine Vielzahl von anderen Wettoptionen.

In der Online Craps Regelung werden diese unter dem Sammelbegriff  Sucker Einsätze zusammengefasst. Ihr hoher Bankvorteil (zwischen 11% und 17 %) beweist sich als sehr risikobehaftet für den Spieler.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Absenden